Kampagne

Kampagne: Måneskin für Gucci Aria

(Gucci Aria, Foto: Mert Alas und Marcus Piggott)

Übe die Gucci Aria Kollektion haben wir an anderer Stelle schon gesprochen, nun folgt die Kampagne bzw. der dazugehörige Clip. Beides ist nicht minder vielschichtig und kontrovers wie die Kleidung, immerhin sollen sie den Schwung des Eros als kreative Kraft hinter der zeitgenössischen Bildsprache einfangen. Um dieses hehre Ziel zu erreichen, wurden die Fotografen Mert Alas und Marcus Piggott ausgewählt, die Bilder unter der kreativen Leitung von Alessandro Michele aufzunehmen.
Neben den von Alessandro Michele persönlich ausgewählten Models lud der Kreativdirektor auch die italienische Band Måneskin und Kristen McMenamy ein, an der Kampagne mitzuwirken. Die Musik des Clips kommt von Madonna: „I Want You“. Folgerichtig spielt auch die Kampagne in einem Hotel, wie es schon bei Madonnas Musikvideos war. Auch ist das Hotel eine Referenz an Firmengründer Guccio Gucci, der in seiner Jugend im Savoy als Liftboy arbeitete und sich dort schon früh von den Gästen inspirieren ließ, die er dort beobachtete.

Schaut man sich die Kampagne genauer an, fällt die Detailverliebtheit auf, ohne die die das Design von Alessandro Michele nicht funktionieren würde und die Gucci die Tiefe gibt, die das Label braucht, um sich von allem anderen abzusetzen, was aktuell für Furore sorgt. So lesen zum Beispiel die Models, um eine ganz besondere Ästhetik zu unterstreichen, die Geist und Körper miteinander verbindet, Werke oder Essays, wie „Simulacra“ und „Simulation“ von Jean Baudrillard, „The Work of Art in the Age of its Technical Reproducibility“ von Walter Benjamin, „Bodies that Matter“ von Judith Butler, „Three Contributions to the Theory of Sex“ von Sigmund Freud und „Sexistence“ von Jean-Luc Nancy.

Weil die Frage immer wieder aufkommt, hier die kompletten Credits der Kampagne
Creative Director: Alessandro Michele
Art Director: Christopher Simmonds
Photographers and Directors: Mert and Marcus
Make up: Diane Kendal
Hair: Paul Hanlon

Music Credits
“I WANT YOU”
(Leon Ware, Arthur Ross)
© 1974 Almo Music Corp./ Jobete Music Co., Inc.
Licensed by Universal Music Publishing Ricordi Srl.
Artist: Madonna, Massive Attack
℗ 1995 Universal Music Italia Srl

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.