Allgemein

Erwecke den Bond in Dir! #BondMoments

gillette james Bond

Der Beitrag ist in Kooperation mit Gillette entstanden

„Never say no to adventures. Always say yes!“[*]
Ian Fleming.

Sag niemals nein zu Abenteuern. Sag immer ja! Der britischer Schriftsteller muss es wissen, schließlich wurde von ihm die Roman- und Filmfigur James Bond erdacht. Doch was macht man, wenn gerade kein Abenteuer auf einem wartet? Kann man einen ganz normalen Moment zu einen dieser „BondMoments“ machen? Diese durchaus berechtigte Frage kann man sich aktuell ruhig stellen, schließlich feiert „SPECTRE“[**] dieser Tage seine Premiere.
Wir liefern fünf Ideen, wie man den perfekten Gentleman in sich zum Leben erweckt!
horstson gillette

Fahre das passende Auto:
Obwohl es eigentlich gar nicht auf die Marke ankommt. Selbst ein Auto muss es im realen Leben vielleicht gar nicht sein. Egal, wie man sich fortbewegt – Rad, Auto oder Privatjet – das Fortbewegungsmittel sollte Charakter haben. Geht man zu Fuß greift übrigens Punkt 2: Trage gute Schuhe!
Picfx

Trage die passende Kleidung:
Ein Gentleman ohne Smoking? Undenkbar! Doch auch ohne ‚Black tie‘ ist der nicht nur der Geheimagent seiner Majestät stets stilvoll gekleidet. Woran es liegt? Ein Gentleman nimmt sich auch Zeit bei der Auswahl seiner Garderobe – selbst wenn das Strandhaus zu explodieren droht: der Anzug sitzt. Nehmt Euch also mehr Zeit und steht morgens etwas früher auf.

Gehe gut Essen:
Eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, doch leider hält sich noch nicht jeder dran: Trinke und esse bewusst – der Körper wird es danken! Dabei ist es nicht wichtig, ob man Vegetarier, Veganer oder Fleischesser ist, sondern was man isst: Hochwertig und (im besten Falle) gesund sollte es sein.

Sei smart:
Höflichkeit ist eine Zier … weiter kommt man ohne ihr? Ganz im Gegenteil. Es macht einen Gentleman aus, höflich zu sein. Man muss ja nicht gleich zum Pfadfinder werden, aber die Tür kann darf man ruhig aufhalten und gegen ein freundliches „Guten Tag!“ ist niemals etwas auszusetzen – außer es ist Abend. Dann heißt es „Guten Abend!“ wenn man den Raum betritt.

Pflege Dein Gesicht:
Eine dem Typ entsprechende Gesichtscreme ist klar, ein After Shave auch. Letzteres nimmt man nach der Rasur, für die sich Gillette aktuell vom wohl bekanntesten Agenten dieser Welt inspirieren lassen hat und die #BondMoments schuf:

https://www.youtube.com/watch?v=JXy9TyMH7_E

[*]Zitat: IAN FLEMING ™ & © The Ian Fleming Estate and Ian Fleming Publications
[**]SPECTRE, 007 Gun Logo and related James Bond Trademarks ©1962-2015 Danjaq, LLC and United Artists Corporation. SPECTRE, 007 Gun Logo and related James Bond Trademarks are trademarks of Danjaq, LLC. All rights reserved.

You Might Also Like

  • Rene
    9. November 2015 at 10:29

    Ich habe den Film gestern gesehen und für sehr gut befunden!
    Lohnt sich!

  • Sven
    9. November 2015 at 10:31

    Rasieren werde ich mich trotzdem nicht!

  • Siegmar
    9. November 2015 at 11:58

    an diese Tips habe ich mich auch vor „Spectre“ gehalten 😉

  • Phillip
    9. November 2015 at 12:08

    Den Film hatte ich mir gleich am Donnerstag angeschaut. Ich fand ihn gut aber zu lang. Geil war aber das Intro ohne Schnitt!

  • Monsieur_Didier
    9. November 2015 at 16:08

    @ Sven: …was für ein Glück, es wäre schade drum 😉

  • Sven
    9. November 2015 at 19:33

    @Monsieur_Didier Danke 😀

  • Horst
    9. November 2015 at 20:19

    @Sven und Monsieur gegen einen Bart spricht ja auch nix! 🙂
    @Siegmar Spectre also schon gesehen? 😀

  • Philipp
    9. November 2015 at 21:16

    Agenten mit Bart haben schließlich auch ihre Berechtigung!