News

Dior on Stage: Kim Jones entwirft Bühnenoutfits für BTS

(Entwürfe von Kim Jones für BTS; Bild: Courtesy of Dior)

Woran man merkt, dass man alt wird? Man muss bei einigen Bandnamen schon sehr grübeln, um zu wissen, wer das ist und für welche Musik die Gruppe steht. BTS ist so ein Fall – ich habe noch nie von der Band gehört, bis ich gerade über die Nachricht gestolpert bin, dass Kim Jones, der Artistic Director of Menswear von Dior, Bühnenoutfits für sie entworfen hat. Die Looks werden von BTS während ihrer bevorstehenden Welttournee getragen.
Für Dior Homme ist es das erste Mal, Bühnenlooks für eine Popband zu kreieren – insofern scheint es schon eine Bildungslücke zu sein, BTS nicht zu kennen.
Also schauen wir uns doch erstmal ein BTS-Video an …

Unglaubliche 250 Millionen Aufrufe bei YouTube alleine für „Boy With Luv“ können vermutlich nicht irren. Die siebenköpfige südkoreanische Boyband hat übrigens seit ihrem Debüt über 10 Millionen Alben verkauft, war die erste koreanische Band, die für einen Grammy nominiert wurde, landete mehrmals auf den ersten Platz der Billboard 200– und Social 50-Charts und wurde 2019 von der „Times“ zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten gezählt.

Nun glaube ich nicht, dass Kim Jones wirklich richtiger BTS-Fan ist, auch wenn er sich anders äußert: „Ich liebe BTS, weil sie wirklich tolle Jungs und auch sehr angesagt sind. Jeder, den ich kenne, ist irgendwie verrückt nach ihnen.“ Vielmehr geht es dem Dior-Designer vermutlich darum, den asiatischen Markt zu bedienen – da kommen die Mitglieder von BTS, also RM, Jin, SUGA, j-hope, Jimin, V und Jung Kook, gerade recht.

Für die Bühnenoutfits hat Kim Jones die Sportswear-Silhouetten seiner Pre/Fall-Herrenkollektion 2019 weiterentwickelt. Wer das Ergebnis live sehen möchte: Der Startschuss für die weltweite BTS-Stadiontour „LOVE YOURSELF: SPEAK YOURSELF“ wird am 4. Mai in Los Angeles gegeben. Es folgen Auftritte in Städten wie London, Berlin, Paris und São Paolo.

Vielleicht ist ja unter den Horstson-Lesern der ein oder andere BTS-Fan und kann etwas zum Phänomen der Band sagen – ich freue mich über eine Rückmeldung!

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.