Sneakers

Als Rollerboy ins Studio 54

(Rollschuhe von Veja x Flaneurz; Bild: Courtesy of Veja)

Ein guter Freund von uns feiert seinen 40. Geburtstag und lädt Ende Juli zu einer Mottoparty. Dresscode: „Disco“. Gut, als Mann hat man es verhältnismäßig leicht, schließlich wissen wir spätestens seit dem Film „Studio 54“, dass man entweder in Glanzshorts oder im Smoking die Disconächte in New York durchtanzt hat. Da halbnackt in Shorts keine Option für mich ist, liegt der Griff zum feinen Anzug nahe, wobei es natürlich reizvoll ist, im perfekten Discooutfit aufzutrumpfen. Da kommt es ganz gelegen, dass Veja in Kollaboration mit dem französischen Label Flaneurz seinen Kultsneaker V-10 auf Rollschuhen präsentiert und ich dann als Rollerboy ins Studio 54 hinfallen fahren kann, oder?

Rollschuhe von Veja x Flaneurz; Bild: Courtesy of Veja

Das Besondere an den Schuhen ist, dass in der Sohle des Veja Sneakers ein Rollenmodul untergebracht ist, sodass ich nicht den ganzen Abend in Rollschuhen über die Tanzfläche fahren muss. Möchte ich sie dann wieder in Rollerskates umwandeln, stelle ich die Rollenmodule auf den Boden und lasse meine Sneaker mit einem Klick einrasten.

475 Euro kostet das Set. Das ist sicher kein Schnäppchen aber das Studio 54 war damals auch nicht für günstige Getränkepreise bekannt. Zu kaufen gibt es die Roller inklusive Sneaker ab dem 23. Juni unter anderem bei Colette, im Centre Commercial und bei Merci in Paris, ANTHOM in New York oder aber natürlich online.
Ich freue mich über ein Feedback und natürlich über weitere Outfitideen zur „Studio 54“-Mottoparty …

You Might Also Like