Allgemein

Wie wär’s mit Chaplins Schuhen?

An das süßeste Kompliment, das ich jemals bekommen habe, wurde ich genau in dem Moment erinnert, als ich die Charlie Chaplin Schuhe sah, die John Galliano für die kommende Saison bereithält… eine winzig kleine, ganz zierliche ältere Dame, bemerkte beim Blick auf meine Füße, die in viel zu großen Chucks steckten: Sie haben aber schöne kleine Füße. Unglaublich! Dazu muss man wissen, dass ich mir mit meinem Gardemaß von 1,80, den eher athletisch breiten Schultern und meiner Schuhgröße 40 ½ neben solchen fragilen Persönchen vorkomme wie Nikolai Valuev… Und genau hier kommen die Charlie Chaplins von Galliano ins Spiel, die einem nicht gerade zierliche Füße zaubern… Wieso nicht mal Männerschnürschuhe kaufen (nur ein Paar), die wirklich ausgefallen oder sogar originell sind. Natürlich sieht man dann, dass meine Füße in Wirklichkeit nicht klein sind, aber ich bin ja auch nicht 1,65… und wenn ich mich dann doch nicht getrauen sollte, sie öfter zu tragen, kann ich sie ja immer noch an mutige Männer ausleihen. Ich kaufe sie glaube ich am besten mal wieder zu groß… Horst, Blomquist, Peter, Jan und ihr, liebe Leser da draußen, wie findet ihr die ausgefallenen Chaplin-Schuhe von John Galliano (Preis: nicht ganz spaßige 307 Euro)?

Mehr Bilder des Schuhes nach dem Klick

  • peter kempe
    6. Januar 2011 at 16:58

    wie lustig daisy ich habe mir gerade einen charlie chaplin hampelmann bestellt!!!das du auch egrade auf den kommst!!

  • Daisydora
    6. Januar 2011 at 19:36

    Wo gibt es denn Charlie Chaplin Hampelmänner? Bei euch im Laden? Ich habe nach was ganz anderem gesucht, sah die Schuhe und musste an das bezaubernde Kompliment denken … und schwupps …. 🙂

  • Horst
    6. Januar 2011 at 21:01

    Ganz schlimm. Nicht kaufen! Geld lieber in die nächsten Chucks investieren!

  • muglerette
    6. Januar 2011 at 21:11

    das sind die hässlichsten schuhe die ich jemals gesehen habe!!!!!

  • blomquist
    6. Januar 2011 at 21:17

    Ui-
    die finde ich auch ganz schlimm-
    fehlt nur ein Ringelshirt, eine schwarze Hose mit Hosenträgern und weiss geschminktes Gesicht-
    und ab gehts als Pantomime in die nächste Fussgängerzone…
    🙂

  • Daisydora
    6. Januar 2011 at 21:27

    Ich danke euch, ihr Lieben, sind wohl zu extrem und ausgefallen … 🙂