Werbung: In Kooperation mit Moët & Chandon

Statt Glühwein und Bratwurst gibt es Champagner: Moët & Chandon eröffnet in Hamburg sein Christmas Wonderland

(Moët & Chandon Christmas Wonderland; Bild: Moët & Chandon)

Die Temperaturen sind kalt, die Musik ist kitschig. Machen wir uns nichts vor: Weihnachtsmärkte sind nicht jedermanns Sache. Doch ganz anders verhält es sich, wenn Moët & Chandon ein eigenes Christmas Wonderland eröffnet. Liebhaber des Schaumweins, der in der Champagne in Frankreich nach streng festgelegten Regeln angebaut und gekeltert wird, werden schon bei dem Namen Moët & Chandon ins Schwärmen geraten …
Doch statt Bratwurst, Handbrot und Glühwein gibt es beim Moët & Chandon Christmas Wonderland Champagner und dazu passende kulinarische Köstlichkeiten.

Moët & Chandon eröffnet sein Christmas Wonderland im Seehaus Hamburg

Was wäre die Adventszeit ohne funkelnde Beleuchtung, weihnachtliche Dekoration und den betörenden Duft von Lebkuchen und Tannengrün überall? Das Schönste an Weihnachten ist sowieso die Vorfreude, und die wird noch stimmungsvoller und prickelnder mit dem Moët & Chandon Christmas Wonderland, das jetzt im Seehaus Hamburg seine Türen öffnet. Mit dem Seehaus Hamburg hat Moët & Chandon einen der schönsten Orte an der Außenalster ausgewählt: Bei gutem Wetter geht der Blick vom Fernsehturm über die Bootsstege am gegenüberliegenden Ufer bis zur Schönen Aussicht, wo sich die Villen wie Perlen auf einer Schnur aneinanderreihen.

Bild: Moët & Chandon

Moët & Chandon präsentiert, was es an köstlich-prickelnden Champagnerqualitäten gibt – „Champagne at its best“ – vom heiß geliebten Brut Imperial über den sophisticated Rosé, den winterlichen Ice Imperial bis hin zu den luxuriösen Vintage-Champagnern – alles, was das Herz des Champagner-Fans höher schlagen lässt. Und damit nicht genug, wer mehr Weihnachten im Glas schmecken möchte, es gibt winterliche Champagner-Cocktails – Glühwein war gestern. Und ein Teil des Erlöses jeder verkauften Flasche geht an die Hamburger Tafel.

Vielfältiges Entertainment-Programm beim Moët & Chandon Christmas Wonderland in Hamburg

An jedem Wochenende gibt es beim Moët & Chandon Christmas Wonderland zudem ein buntes und vielfältiges Entertainment-Programm, angefangen mit der etwas anderen Weihnachtsgeschichte, die der Schauspieler Max von Thun präsentiert, bis hin zu Auftritten von bekannten DJ’s, Künstlern und Sängern. Ein besonderes Highlight des Christmas Wonderlands dürfte aber die begehbare Schneekugel sein: Mit einer Höhe von drei Metern wird ihr funkeln weit über die Außenalster zu sehen sein.

Süßer die Gläser nie klingen.

Das Moët & Chandon Christmas Wonderland in Hamburg startet am Freitag, den 3. Dezember und ist bis einschließlich Donnerstag, den 23. Dezember jeden Tag von 16 bis 22 Uhr geöffnet.

Moët & Chandon Christmas Wonderland
Seehaus Hamburg
An der Alster 10a
20099 Hamburg St. Georg
Es gelten die aktuellen Covid-Regelungen. Ein 2G-Nachweis ist am Eingang bereitzuhalten.

Wir empfehlen einen maßvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol. Informationen zum maßvollen Umgang mit Alkohol finden sich hier.