Allgemein

Schöne Sachen, F10

Header_links_DVN_PAGO-TROUSERS-WITH-SKIRT-ACCENT-STANDARDHeader_rechts_DVN_CARIBOU-EMBROIDERED-COTTON-BLOUSE-STANDARD
Beide Teile von Dries van Noten

Weil seine Kollektion für die kommende Saison für mich mal wieder zu den besten der Besten zählt, bekommt ihr heute Nadelgestreiftes von Dries van Noten zu sehen. Leider habe ich den bestickten Mantel, das ebenfalls bestickte Nadelstreifen-Jackett und den längs gestreiften Blazer mit Stickdetails noch in keinem der Onlineshops gefunden … zeige euch aber die Bilder aus der Schau als Reminder.

01_Dries_Van_Noten_SUKI-STRIPED-WOOL-SKIRT-STANDARD02_DVN_CARIBOU-BLOUSE-STANDARD
Beide Teile von Dries van Noten

Im Header zu sehen sind die Pago Trousers mit Rock darüber, das Ensemle hatte mich schon in der Runway Show angelacht und meine Begeisterung hält an. Dazu gibt es die Pinstripe-Bluse mit Stickereien, die man wohl eher als Hemd bezeichnen könnte (Caribou Embroidered Cotton Blouse), ebenfalls von Dries van Noten. Auch nur als Rock ohne Hose drunter überzeugt mich der Look. Bei dem schmal geschnittenen Suki Striped Wool Skirt ist der hintere Teil etwas länger als der vordere, DvN ist ja immer noch Avantgarde …. Auch ohne Stickereien ist das gestreifte Hemd (Caribou Blouse) der richtige Begleiter zum Rock und anderen Teilen.
03_JdO_CASHMERE-PULLOVER--STANDARD04_Acne_Studios_ZONE-MERCI-FLORAL-PRINT-COTTON-TOP-STANDARD
Links: Pulli von Jardin des Orangers; rechts: Top von Acne

Damit das farblich nicht im Dunkelblau des Nadelstreifen-Wollstoffs und den dazu passenden Hemden hängen bleibt, könnte man an Stelle der Blusen aber auch einen Petrolblauen, etwas weiteren Pulli von Jardin des Orangers dazu tragen. Auch das Zone Merci Floral Print Cotton Top von Acne Studios „funktioniert“. Und so einen schluffig-weiten Cashmere Pullover von Saint Laurent kann man zu dem maskulin-femininen Look von Dries van Noten auch gut dazutun …
05_Saint-Laurent_CASHMERE-PULLOVER--STANDARD
Pulli von Saint Laurent

Wie schon gesagt, es fehlen hier die passenden Jacketts, die definitiv von DvN kommen! Aber das seht ihr auch selbst, wenn ihr die Runway-Bilder am Ende nochmals anguckt.
06_3.1_Phillip_Lim_ZIP-AROUND-LEATHER-BACKPACK--STANDARD07_05_BalenciagaCLASSIC-CARLY-LEATHER-SHOULDER-BAG-STANDARD
Links: Rucksack von 3.1 Phillip Lim; rechts: Rucksack von Balenciaga

Dafür gibt es hier gleich zwei schöne Rucksäcke für die Großstadt-Nomadin, die immer etwas mehr mitzunehmen hat: einmal den Zip Around Leather Backpack von 3.1 Phillip Lim und die Classic Carly Leather Shoulder Bag von Balenciaga, die sich nicht auf einen Backpack alleine festlegen lassen will …
08_Saint-Laurent_ARMY-DERBY-LEATHER-BROGUES--STANDARD09_NIKE-ROSHE-RUN-PRINTED-SNEAKERS--STANDARD
Links: Brogues von Saint Laurent; rechts: Sneaker von Nike

Die Army Derby Leather Brogues von Saint Laurent hatte ich euch schon vor einigen Tagen gezeigt … macht nichts, denn die sind zu den Looks einfach das passende Schuhwerk. Zu der Rock-über-Hose-Kombination aus dem Header gehen aber auch solche Sneakers, wenn man lieber was nicht allzu Akkurates trägt: die Roshe Run Printed Sneakers von Nike. Finde ich. Ob’s stimmt, sagt ihr mir bestimmt.
12
Bilder: style.com
34
Bilder: style.com

Doch zuerst kommen hier noch einige der weiteren begehrenswerten Teile aus der Kollektion, wie oben angekündigt. Und dazu noch das gestreifte Stufenkleid über einer Grauen Hose, das ich ohne die Hose auf der Stelle kaufen würde oder wohl besser werde … so toll finde ich diese Idee.
4
Bild: style.com

Genug für Dries van Noten geschwärmt von mir — was sagt ihr nun dazu, liebe LeserInnen?

You Might Also Like

  • Siegmar
    12. August 2013 at 16:36

    Dries van Noten ist immer eine Klasse für sich!