Allgemein

Die Woche auf Horstson

horstson maennermodeblog

Nach Weihnachten ist heute der wichtigste Feiertag des Jahres: Weltmännertag. Einen ganzen Tag wird heute der Krone der Schöpfung gehuldigt und es fehlen eigentlich nur noch Paraden nach dem Vorbild des Karnevals in Rio auf den Straßen deutscher Klein- und Großstädte, Sondersendungen auf den Dritten und ein grundsätzliches Arbeitsfrei am 03. November, um diesen Tag perfekt zu machen.

Spaß beiseite – der Weltmännertag soll eigentlich das Bewusstsein von Männern für ihre Gesundheit stärken. Also empfehlen wir heute allen Männern und Frauen einen ausgiebigen Spaziergang an der frischen Luft, eine Runde Aerobic nach dem Vorbild von Olivia Newton John und zur geistigen Gesundung die Lektüre der Woche auf Horstson:
1) Marilyn Monroe wirbt 52 Jahre nach ihrem Tod für Chanel Nº5. Den Spot gab es hier zu sehen.
2) Roberto Cavalli kreierte eine Capsule Kollektion für C&A. Fotografiert hat das Model Irina Shayk der Fotograf Giampaolo Sgura. Zu den Kampagnenbildern geht es hier entlang.
3) Jan stellte eine mir bis dato unbekannte Band vor: Sun of Moon. Prädikat: sehr hörenswert!
4) Was machen eigentlich die Schauspielerin Tilda Swinton und Prinzessin Caroline von Hannover? Die treffen sich zum Launch der “Archiv Kollektion” von Pringle of Scotland.
5) Das Label ACNE überraschte in der Spring-Summer Kollektion 2014 mit ungewohnten Proportionen.
6) Die Totes von Burberry Prorsum würden mir gut stehen

You Might Also Like