Allgemein

Costumized Badeshorts

Das nenn ich mal eine gute Idee – bei shortomatic kann man seine eigene Badeshorts designen. Ich habe mich gleich rangesetzt und ein Urlaubsbild vom letzten Jahr hochgeladen. Es gibt genügend Optionen, damit das Endergebnis sich auch sehen lassen kann. Der Spass kostet nur knapp 85€ und man rennt nicht wie jeder zweite mit einer Badeshorts von H&M am Strand von Hiddensee rum.

Screenshot von shortomatic
Auf dem Bild trage ich ein T-Shirt von Marc Jacobs „Helena“

You Might Also Like

  • daniel
    10. August 2010 at 16:31

    sieht wirklich super aus.. aber es gibt nicht nur badeshorts von h und m 🙂

    aber das hier ist wirklich eine sehr individuelle variante und sehr trendy