Browsing Tag

Technik

Gadgets

Smeg kooperiert mit Dolce & Gabbana

(Bild: Smeg / Dolce & Gabbana)

Das Designerduo Dolce & Gabbana haben in letzter Zeit eher mit merkwürdigen Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht: So sprach sich zum Beispiel Domenico Dolce vor knapp zwei Jahren in einem Interview mit der italienischen Wochenzeitschrift Panorama gegen „synthetische Babys“ und „gemietete Gebärmütter“ aus. Dolce fand es befremdend, dass homosexuelle Menschen Kinder großziehen, „Die einzig wahre Familie ist die traditionelle.“ Verblüffend. Continue Reading

Technik

Design-Ohrschirm

Mit On-Ear Kopfhörern sieht man ja oft einfach bekloppt oder wie von einem anderen Planeten aus. Da müssen erst wieder die Skandinavier kommen und einen formschönen und ordentlichen Noise-Cancelling Kopfhörer designen, der alles um einen herum ausblenden kann. Wir haben die skandinavische Wunderwaffe für euch einem zweiwöchigen Janwho-Dauertest unter härtesten Bedingungen unterzogen. Continue Reading

Uhren

Montblanc wird smart

(Foto: © Montblanc)

Mit der Montblanc Summit bietet Richemont, zu dem unter anderem Cartier, IWC, Baume & Mercier, Lange & Söhne eben auch Montblanc gehört, die erste Smartwatch des Unternehmens an. Warum der Schweizer Luxusgüterkonzern diesen Schritt wagt, liegt auf der Hand: Die elektronischen Armbanduhren gelten als Heilsbringer einer Branche, deren Umsätze in den letzten Jahren gesunken sind. Dabei sollte doch die Luxusuhrenbranche spätestens seit der Quarzkrise in den 70er- und 80er-Jahren einigermaßen gelassen auf Veränderungen reagieren, oder? Traditionelles Uhrenhandwerk ist eben nicht totzukriegen, auch wenn sicher zahlreiche Firmen aus Fernost der Schweizer Uhrenindustrie das Fürchten lehren möchte.
Nun ist die mit Montblanc Summit aber die erste Smartwatch aus einer traditionellen Luxusuhren-Schmiede da und es gilt, sie in Augenschein zu nehmen. Continue Reading

Styling Technik

HUAWEI MediaPad M2 10.0 – What Horstson wore today

Werbung

Wir hatten vor einigen Tagen ja drüber berichtet: Das HUAWEI MediaPad M2 10.0 eignet sich nicht nur ganz hervorragend zum Musikhören, sondern auch zum kreativen Arbeiten – wie beispielsweise zum Skizzieren.
Nun haben wir uns in den letzten sechseinhalb Jahren des Bestehens von Horstson erfolgreich geweigert, unsere Tagesoutfits der staunenden Leserschaft zu präsentieren. Bis jetzt. Hier und jetzt zeigen wir Euch gleichermaßen, dass man mit dem MediaPad M2 10.0 auch als Laie beachtliche Skizzen abliefern kann und – Obacht, Premiere! – was man als Horstson-Autor morgens auf dem Weg zum Büro trägt. Continue Reading

Interview

Wenn einer eine Reise tut – The Drummer im Interview

Werbung

Musikunterricht war ihm als Kind ein Graus und als sonderlich musikalisch würde er sich auch nicht beschreiben. Dennoch begibt sich Stefan Gbureck auf eine Reise, um bei Künstlern und Musikern das Schlagzeugspielen zu lernen. Grenzen hat er sich nicht gesetzt, aber ein ganz konkretes Ziel: Eine Festivaltour im nächsten Jahr. Immer mit dabei: sein Tourbus und das Huawei MediaPad M2.
Wir trafen „The Drummer“ zum Interview in Berlin. Als Ort wählte Gbureck einen Platz, der nicht besser zur Fernweh passen könnte: ein Restaurant mit Spreeblick. Continue Reading

Auto

Unterwegs mit … Rolls-Royce

Standesgemäß vorgefahren – Wenn man den Namen Rolls-Royce hört oder liest, geht es ganz schnell los mit dem Kopfkino. Dann blitzen tausende Gedanken auf, in meinem Fall das ikonische Ghost-Modell aus alten Hollywoodfilmen. Den glänzenden Lack mitsamt Kühlerfigur auf der Vorderfront? Gibt’s für mich eigentlich nur im Film! Berührungspunkte hatte ich nie, vermutlich nicht ganz meine Gehalts- geschweige denn Gesellschaftsklasse. Umso erfreulicher, dass ich vor kurzem die Möglichkeit hatte, in die Welt des britischen Traditionshauses einzutauchen. Grund hierfür ist das temporäre Rolls-Royce Studio am Neuen Wall 64 in Hamburg. Hier wird man nicht streng gemustert, sondern mit freundlichen Worten in Empfang genommen. Continue Reading

Auto

Die Zukunft des Luxus bei … Rolls-Royce

(Bild: Courtesy of Rolls-Royce)

Future, Future – Gerade in dem Moment, als ich den Beitrag über meinem Rolls-Royce-Ausflug ins temporäre Rolls-Royce Studio am Neuen Wall 64 in Hamburg veröffentliche wollte, kam diese brandaktuelle Neuigkeit ins Mailfach geflattert. Ich schiebe diesen Artikel kurzerhand vor und möchte Euch nicht länger auf die Folter spannen:

Rolls-Royce Motor Cars schreibt die Zukunft des Luxus neu und präsentierte am Donnerstag in London ein Fahrzeug der absoluten Extraklasse. Klar, von selbstfahrenden Wagen hören wir in regelmäßigen Abständen etwas und Teststrecken werden auch schon gesucht (mitunter auch in meiner Wuppertaler Heimat). Den absoluten Superlativ dieser bahnbrechenden Entwicklung, wobei „bahn“ wohl eher durch „auto“ ersetzt werden sollte, verantwortet nun das Traditionsunternehmen mit Sitz in Goodwood. Continue Reading

Allgemein

Für Links- oder Rechtsträger x Jan Who testet die Marshall Monitor Headphones

Marshall Monitor Headphones

Rock’n’Roll die Zweite. Bereits vor ein paar Monaten stellten wir euch den Marshall Woburn Lautsprecher vor. Blöderweise kann man diesen nur in die Wohnung stellen. Und obwohl ich prinzipiell alles tragen könnte, sähe es ziemlich dämlich aus, wenn ich mir Lautsprecher auf den Kopf schnallen würde. Daher war es an der Zeit, die sozusagen mobile Variante des Woburns vorzustellen. Ich habe den Marshall „Monitor“ Kopfhörer getestet und bin dabei ganze zweimal an der falschen U-Bahnstation ausgestiegen … Continue Reading