Browsing Tag

Lookbook

Männermode

Eine Ärmellänge voraus

(Jil Sander Frühling/Sommer 2018; Foto: Courtesy of Jil Sander)

Das Designer-Ehepaar Lucie und Luke Meier hat vor wenigen Tagen in Mailand seine Version für den Mann im Frühling/Sommer 2019 für Jil Sander präsentiert.
Das Ergebnis ist eine ruhige und sehr tragbare Kollektion voller klarer, geometrischer Formen in dunklen Tönen, zurückhaltenden Naturfarben und nur wenigen Mustern wie Gitter- und Schachbrettkaros. Continue Reading

Männermode

Parisian Streetwear

(Balenciaga Lookbook Pre-Fall 2018; Bilder: Johnny Duffort)

Das Männer-Lookbook der Pre-Fall-Kollektion von Balenciaga sieht auf den ersten Blick so aus, als würde man Schnappschüsse anschauen, die in den ausgehenden Neunziger Jahren auf den Straßen Paris‘ entstanden sind. Doch weit gefehlt, die Kollektion, die Demna Gvasalia für die Männer entworfen hat, sollte man sehr genau unter die Lupe nehmen.
Mit zweidimensionalem Oversized-Look geht es in eine neue Dimension, die viel Modernes und vor allem Raffiniertes enthält. Wer Demna Gvasalia vorwirft, er würde einen Neunziger Jahre Retrolook kreieren, hat die Kollektion nicht wirklich erkannt. Continue Reading

Damenmode Männermode

Cleaner Cut

(COS Frühling 2018; Bild: COS)

Hallo zurück – Nach über einem Monat Angeschlagen-Sein aka Schreibblockade bzw. Masterabschlussstress und parallel laufende Sinnsuche-Schnitzeljagd bin ich endlich wieder bereit für jede Menge Spaß und Entdeckungen auf Hortstson. Den Anfang macht (wie kann es auch anders sein) eine feine Kollektion mit cleanen Silhouetten und ausgesprochen hübschen Lookbook-Aufnahmen. Scharfe Falte trifft Minimalismus. Die Pressemitteilung zur Spring/Summer 2018 Kollektion von COS kam zwar schon vor ein paar Tagen ins Mailfach geflattert, bislang fehlten jedoch Zeit und Muße in Ruhe darüber zu schauen. Heute Morgen, müde Augen, Schlafanzug und Teekanne inklusive, habe ich mich dann endlich mal an den Rechner gesetzt und die gewohnt schlichten Entwürfe gesichtet. Continue Reading

Lookbook

Mit dem Horrorregisseur durch Rom

(Foto: Peter Schlesinger – Courtesy of Gucci)

Alessandro Michele bleibt auch bei der Gucci-Pre-Fall-Kollektion der Devise treu, dass das, was man liebt, auch zusammenpasst. Neben zahllosen Zitaten aus der Modegeschichte und dem munteren Vermischen aller eklektischen Epochen lässt er immer seine eigenen Helden einfließen. So begab sich für das Lookbook der Fotograf Peter Schlesinger mit den Models an verschiedene Locations in Rom, an denen Micheles Lieblingsregisseur, Dario Argento, seine Horrorfilme in den Siebziger Jahren gedreht hat. Für alle, die ihn nicht kennen: Dario Argento ist ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Er gilt als einer der prägenden Schöpfer des italienischen Giallo und hat den modernen Horror- und Slasherfilm stark beeinflusst. Continue Reading

Männermode

Indigo-Work-Wear

(„Thomas Campbell“-Kollektion von Element; Bild: Element)

Na, da habe ich mir für heute ein Thema mitsamt Zungenbrechgarantie rausgesucht, die betroffene Mode ist jedoch alles andere als kompliziert, sondern wunderbar lässig im Auftritt: Die Rede ist von der „Thomas Campbell“-Kollektion von Element. Inspiriert von indigoblauen Farben und verspielten Prints, ist mir das Lookbook mit den lässigen Entwürfen direkt ins Auge gesprungen. Continue Reading

Lookbook

Fred Perry kooperiert mit Thames London

(Fred Perry x Thames London; Bild: Fred Perry)

Während ich mit 15 gerade zum zweiten Mal in der achten Klasse einer Realschule in Niedersachsen saß, wurde Blondey McCoy im selben Alter zum Vorbild der Skater-Community. Nur drei Jahre später arbeitete er als Model für Marken wie Valentino, Palace, Supreme und Adidas und – fast nebenher – gründete er seine Marke „Thames London“, die (nicht nur, aber hauptsächlich) zum Lieblinglabel der Skater avancierte.
Nun kollaboriert Thames London mit Fred Perry, was insofern Sinn ergibt, als dass sich Blondey McCoy eh von britischer Mode vergangener Jahrzehnte inspirieren lässt.
Das Ergebnis der „Fred Perry x Thames London„-Kollektion sind Entwürfe, die das Ziel haben, sowohl die Tradition Fred Perrys, als auch Trends jüngerer Generationen zu vereinen. Continue Reading

Männermode

Lookbook: Acne Studios Blå Konst Fall/Winter 2017

(Bild: Acne Studios)

Okay, Alex Knost wird nicht jedermann ein Begriff sein – mir auch nicht. Anders verhält es sich – so glaube ich zumindest – bei Fans des Surfsports. Auf Prime Surfing konnte ich lesen, dass es im heutigen „Profizirkus der Surfindustrie“ keinen Surfer gibt, „der durch seinen Style mehr hervorsticht als Single-Fin-Wizard Alex Knost.“ Gemeint ist sicherlich der Surfstil, wobei zumindest Jonny Johansson so von Knosts Stil im Allgemeinen beeindruckt war, dass sich der Kreativdirektor von Acne Studios von dem Surfer für die „Acne Studios Blå Konst“-Kollektion-Fall/Winter-Kollektion für 2017/18, also der neuen Jeanskollektion des schwedischen Labels, inspirieren lassen hat. Continue Reading

Männermode

Lookbook: A.P.C. Frühling/Sommer 2018

(A.P.C. Frühling/Sommer 2018; Bilder: A.P.C.)

A.P.C., also das „Atelier de Production et de Création“, präsentierte vor wenigen Tagen in Paris die Frühling/Sommer-Kollektion für 2018. Jean Touitou, Gründer des französischen Labels, steht mit Sicherheit nicht für extravagante Mode, sondern für Entwürfe, die in einer Pressemitteilung mal als „ein wenig frigide“ beschrieben wurden. Touitou meint damit die Subtilität, mit der seine Mode zwar verführt und begehrt, sie aber ihre Sexyness nicht offensichtlich zur Schau stellt, wie er im Interview mit der Zeit erklärte. Continue Reading

Männermode

Loewe Lookbook Spring/Summer 2018

(Loewe Lookbook Spring/Summer 2018; Bild: Courtesy of Loewe)

Jonathan Anderson sei Dank! Dem irischen Designer ist es zu verdanken, dass sich bei dem spanischen Traditionshaus Loewe in den letzten Saisons viel geändert hat und die Kollektionen so eigenständig geworden sind. Bis 2013 war Stuart Vevers der Chefdesigner bei Loewe. Hauptaugenmerk lag damals auf dem – durchaus lukrativen – Accessoires-Geschäft mit Handtaschen & Co.; die Damenmode fristete ein eher stiefmütterliches Dasein. Erst Anderson rief die Herrenlinie ins Leben und sorgt seitdem jede Saison für erhöhten Herzschlag.
Doch das Lookbook zur Loewe Spring/Summer-Kollektion für 2018 gewährt nicht nur einen Blick in die textile Zukunft, sondern auch einen Einblick in das ehemalige Wohnhaus von Salvador Dalí in Cadaqués/Spanien. Continue Reading

Männermode

COS Herbst/Winter 2017 Lookbook

(COS Herbst/Winter 2017; Bild: COS)

Wenn man, wie COS, zehn Jahre auf dem Buckel hat (2007 eröffnete mit „Collection of Style“ das erste Geschäft der H&M-Tochter), kann man sich getrost an die Neuinterpretation von Klassikern wagen – immerhin ist man in dem Alter schon aus dem Gröbsten raus. Wobei, „Flegeljahre“ gab es bei COS nie so richtig – orientierte sich das Label doch von Anfang an einen Look, der Erinnerungen an Jil Sander hochkommen ließ: reduziertes Design mit einer Prise Avantgarde, mehr braucht es für COS bis heute nicht. Den Beweis dafür liefert das Lookbook für Herbst/Winter 2017 … Continue Reading