Browsing Category

News

News

Ufa Fiction verfilmt Geschichte des Berliner KaDeWe

(Das KaDeWe 1907; Bild: KaDeWe)

Kaum ein Kaufhaus hat – zumindest in Deutschland – einen solchen Klang wie das „Kaufhaus des Westens“, oder kurz KaDeWe. Gegründet wurde es vor 110 Jahren von Adolf Jandorf, der bis 1905 in Berlin bereits sechs Warenhäuser für den „einfachen Bedarf“ führte. Doch Jahndorf strebte nach etwas Repräsentativen – seine Mitbewerber, Rudolph Karstadt, Hermann Tietz und Georg Wertheim, machten es ihm vor und eröffneten Häuser, die die amerikanische Erfindung des Kaufhauses Mitte des 19. Jahrhunderts nach Deutschland holten.
Über die Grenzen Deutschlands hinweg bekannt, war das KaDeWe schon immer ein Spiegel der Gesellschaft und der historischen Entwicklung: Von der Entstehung zur Kaiserzeit, der Nazizeit und Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, dem erfolgreichen Wiederaufstieg im Nachkriegsdeutschland, über die Symbolkraft des freien Westens während des Kalten Krieges. Continue Reading

News

Dior Constellations – Galeries Lafayette Paris im Zeichen der Sterne Diors

(Dior Herbst/Winter-Kampagne 2017; Foto: Brigitte Lacombe)

Paris steht aktuell ganz im Zeichen des 70-jährigen Jubiläums der Premiere der ersten Kollektion von Christian Dior und des Bestehens seines Modehauses in der Avenue Montaigne. Neben der spektakulären Ausstellung „Dior – Designer of Dreams“ im Musée des Arts décoratifs (wir berichteten) gibt es nun vom 20. September bis 10. Oktober gleich zwei Gründe, das berühmte Kaufhaus Galeries Lafayette am Boulevard Hausmann aufzusuchen: Fast das ganze Kaufhaus richtet den Fokus auf einen der berühmtesten Modeschöpfer Frankreichs. Continue Reading

News

Moin Mykita, moin Hamburg!

(Modell „Tequila“; Bild: Mykita)

Nanu, da vergeht ja fast kein Monat in dem wir nicht über unsere Lieblingsbrillen von Mykita berichten. Während letztes Mal noch das zehnjährige Store-Jubiläum in Berlin unter die Lupe genommen wurde (den ganzen Artikel könnt ihr hier Nachlesen), gibt’s jetzt großartige Neuigkeiten für alle Hamburger und Hamburg-Besucher: Bis zum 2. September eröffnen die Brillenästheten einen Pop-Up Store bei Neonbox in Altona. Continue Reading

News

Designerkooperation 2017: H&M x Erdem

(Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor von H&M, Erdem Moralioglu, Designer, und Baz Luhrmann, Filmemacher; Bild: H&M)

Einer muss es ja machen – vergleichsweise spät gab der Textildiscounter „H&M“ heute seine neueste Designerkooperation bekannt: Erdem Moralioglu hat für „H&M“ eine Damen- sowie – Achtung, Premiere! – zum ersten Mal überhaupt auch eine Herrenkollektion entworfen. Moralioglu glaubt, so konnte ich der Pressemitteilung entnehmen, „an die Kraft der Schönheit und vereint historische Bezüge und persönliche Geschichten in jedem Teil, das er anfertigt“. Oha, tief wurde bei „H&M“ noch nie gestapelt. Vielleicht glaubt er auch an die Kraft des Geldes, das durch eine solche Zusammenarbeit in die Kasse fließt. Continue Reading

News

Der Concept-Store Colette Paris schließt

(Bild: Colette Paris; Instagram)

„Ich sehe mich selbst als Arbeiterin im Modezirkus. Es bereitet mir also schon Kopfzerbrechen, wenn ich eine Show besuchen will und der VIP-Eingang ist heute größer als der Eingang für Einkäufer […] Ich finde es für eine Marke peinlich, wenn die VIP-Kultur wichtiger als die Mode selbst ist“, so die Einkäuferin von Colette, Sarah Andelman, im Interview in der Mai-Ausgabe der „Style in Progress“.
Gewohnt kritisch gab sich die Tochter von Gründerin Colette Rousseaux, dem Concept Store in Paris, über den Karl Lagerfeld ggü. Business of Fashion gesagt, dass es der einzige Shop ist, in dem er einkauft, weil es dort Dinge gibt, die es sonst nirgends gibt. Colette gab nun bekannt, dass der Store nach 20 Jahren zum 20. Dezember 2017 schließt. Continue Reading

News

Die Trump-Suite in Hamburg

(Bild: Stephan Lemke)

Glaubt man den Gerüchten, nächtigt Donald Trump während des G20-Gipfels in Hamburg im Gästehaus des Senats. Bestätigt wurde natürlich die Unterbringung natürlich nicht, wobei das Polizeiaufgebot rund um die schmucke Villa an der Außenalster eine eindeutige Sprache spricht.
Nicht wenige Hamburger sind genervt von den Einschränkungen und dem Aufwand, der zum Schutz der G20-Gäste betrieben wird – an einen ruhigen Schlaf ist seit letzter Nacht nicht mehr zu denken, da die Innenstadt, in der wir in Rufweite zur Bundeskanzlerin, die im Hotel „Atlantic“ unterkommen wird, wohnen, rund um die Uhr von Hubschraubern überwacht wird. Ich persönlich habe nichts gegen den G20-Gipfel an sich – es gibt sicher viel zu besprechen. Was den Gipfel aber problematisch macht, sind die Umstände, unter denen Sicherheitsvorkehrungen umgesetzt werden. Ihr werdet es in den letzten Tagen in den Medien mitbekommen haben …
Man kann dem G20-Gipfel auf vielfältige Art und Weise begegnen; auch, wie im Falle des 25hours Hotels „Altes Hafenamt“ in der Hafencity, mit Humor. Continue Reading

News

Acne Studios eröffnet Store auf dem Neuen Wall

Langweilig wird es in letzter Zeit nicht am Neuen Wall. Während „Illums Bolighus“ erst vor wenigen Monaten seinen ersten Store in Deutschland auf Hamburgs ehemaliger Vorzeige-Flaniermeile eröffnete, machte „Brioni“ drei Jahre nach der Öffnung schon wieder dicht. Auch das Wäschehaus Möhring zog es weg. Das „Hamburger Abendblatt“ brachte als möglichen Nachfolger „Arket“, eine weitere „H&M“-Marke, ins Gespräch. Dann wäre der Textildiscounter mit dem dritten Ladengeschäft auf nur 100 Metern des Neuen Walls vertreten: „COS“ und „& Other Stories“ finden sich schon in Rufweite. Ein Albtraum für die verbleibenden Traditionsgeschäfte, die immer weniger werden. Continue Reading

News

Choose Love

(Bild: PR)

Es gibt viel zu tun, packen wir es an. Während täglich aus der heimischen Komfortzone gegen Flüchtlinge gehetzt wird, wurden 65,3 Millionen Menschen aus ihrer Heimat vertrieben. Das ist – unglaublich – jeder 113. Mensch der Welt. Es gibt aktuell über 21,3 Millionen Flüchtlinge, mehr als die Hälfte davon sind unter 18 Jahre alt. Im September 2015 haben sich die EU Staaten dafür bereit erklärt, 160.000 Flüchtlinge in Griechenland und Italien umzusiedeln. Derzeit sollen bis September 40.000 umgesiedelt werden. Zu dieser Zeit taten sich Lliana Bird, Dawn O’Porter und Josie Norton zusammen und riefen einen Hashtag ins Leben: #HelpCalais. Das Ziel dieser Aktion war es, Spenden für Geflüchtete in Calais, Frankreich, zu sammeln. In nur einer Woche sammelten sie mehr als 50.000 Euro und erhielten jeden Tag knapp 7.000 Pakete mit gespendeten Produkten. Continue Reading

News

JW Anderson kooperiert mit Converse

(Bild: Converse)

Der in London ansässige Designer Jonathan Anderson hat im Rahmen der Pitti Uomo bekannt gegeben, dass sein Label JW Anderson mit Converse kooperiert.
Die Zusammenarbeit mit einem Globalplayer wie Converse ist für Anderson Teil einer Strategie, sein Label einem größeren Publikum bekannt zu machen. Anderson kann so auf Vertriebssnetz zurückzugreifen, das wesentlich komplexer ist, als das eigene, wie er Business of Fashion erklärte. Gleichzeitig ruft sich Converse wieder bei den Kunden in Erinnerung, die bei ‚Converse‘ vor allem an eins denken: einfarbige Chucks, die man schon zuhauf im Schrank stehen hat. Eine klassische Win-win-Situation, sozusagen … Continue Reading

News

IKEA kooperiert mit Virgil Abloh und Ben Gorham

(Virgil Abloh; Bild: Courtesy of Inter IKEA Systems B.V. 2017)

Vor einigen Wochen überraschte Balenciaga mit einer Tasche, die „etwas“ an den Ikea-Klassiker – Frakta – erinnerte. Während es die Tasche von Balenciaga geschafft hat, restlos ausverkauft zu sein, gibt es bei IKEA die Frakta immer noch für schlappe 50 Cent zu kaufen.
Vermutlich wird die Frakta bald Konkurrenz aus dem eigenen Haus bekommen, denn der Off-White-Gründer Virgil Abloh kooperiert mit IKEA. Continue Reading