Browsing Category

Männermode

Männermode

Acne Studios Männer Frühling/Sommer 2018

(Acne Studios Männer Frühling/Sommer 2018; Bild: Courtesy of Acne Studios)

Dass die Frühling/Sommer-Kollektion von Acne Studios außerordentlich entspannt daherkommt, hat seinen Grund: Jonny Johansson, der Kreativdirektor des Labels, beschreibt seine Inspirationsquelle mit der Veränderung die man durchlebt, wenn man sich in seinem Urlaub „vom Leben in der Stadt“ abwendet und sich der Ruhe widmet, wie man sie in einem Sommerhaus genießen kann. Was man wissen muss, ist, dass es in Schweden nicht nur Tradition sondern Gesetz ist, dass die Arbeitnehmer in den Genuss einer Sommerferienzeit kommen, und während Schulferien Anspruch auf vier zusammenhängende Wochen Urlaub haben.
Ein schöner Gedanke, einen Monat in den schluffigen Hosen von Acne Studios zu verbringen. Für’s Büro sind selbst die Jacken nicht geeignet – von den Hausmänteln und den Tops mit Häkel-Stickereien ganz zu schweigen. Continue Reading

Männermode

Louis Vuitton Frühling/Sommer 2018 – Fifty Islands by Kim Jones

(Louis Vuitton Frühling/Sommer 2018, Scenography; Bild: Louis Vuitton / Ludwig Bonnet)

Vor wenigen Tagen präsentierte Louis Vuitton im Pariser Palais Royal unter der Leitung von Kim Jones die Frühling/Sommer-Männerkollektion. In dem bereits zum zweiten Mal aufgebauten Glaspavillon setzte Kim Jones mit der Präsentation ein sichtbares Symbol dafür, dass sich Männermode in einem starken Wandel befindet. Er schlug im bemerkenswerter Weide den Bogen zwischen Formalwear, die in ihrer traditionellen Form völlig überholt wirkt, und Athleisurewear.
Kim Jones schafft es, niemals die Ikonen und den Markenkern von Louis Vuitton zu vergessen und in völlig neuer Weise zeitgemäß umzuwandeln, indem er alle Elemente dekonstruiert, neu mischt und mit verblüffenden Neuinterpretationen ihnen ein neues Gesicht gibt, das sich stets der Zukunft und Gegenwart anpasst und ihr neue Impulse verleiht. Continue Reading

Männermode

Balenciaga Frühling/Sommer 2018: A Walk in the Park

(Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bild: Courtesy of Balenciaga)

Traut man der Balenciaga-Pressemitteilung zur Frühling/Sommer-Kollektion für 2018 war die Inspirationsquelle von Demna Gvasalia sein Bild von Männern, wie sie durch den Park spazieren. Es sind die gleichen Männer, die noch kurz zuvor im Büro saßen, die dann, wenn Feierabend ist, wie glückliche Menschen wirken.
Denke ich an Männer, die durch die Parkanlagen der Großstädte streifen, geht es bei ihnen eher um unkomplizierte Tête-à-têtes. Vielleicht kommen daher auch die Lederakzente, die einem bei den Hosen ins Auge springen? Wie dem auch sei – Demna Gvasalia und ich sind beide auf unterschiedliche Klischees reingefallen, nur dass ich keine ganze Kollektion auf Grundlage meiner Beobachtungen entworfen habe. Der Designer schon. Also gucken wir uns die „Männer im Park“ mal genauer an. Continue Reading

Männermode

Live Stream – Hermès Men’s Collection Spring/Summer 2018

Es ist schon eine lieb gewordene Tradition, dass wir live von den Pariser Herrenschauen die Hermès-Schau von Veronique Nichanian streamen.
Die Kollektion ist seit über 25 Jahren unter der künstlerischen Leitung von Veronique Nichanian ein Garant für sportliche Eleganz. Viele ihrer Stücke werden, wenn man sie einmal im Schrank hat, zu „Lebensbegleitern“. Natürlich sind wir besonders gespannt auf die Accessoires, Tücher und Taschen, für die das Haus weltberühmt ist und die nach wie vor in Frankreich in den hauseigenen Ateliers gefertigt werden. Continue Reading

Männermode

Loewe Lookbook Spring/Summer 2018

(Loewe Lookbook Spring/Summer 2018; Bild: Courtesy of Loewe)

Jonathan Anderson sei Dank! Dem irischen Designer ist es zu verdanken, dass sich bei dem spanischen Traditionshaus Loewe in den letzten Saisons viel geändert hat und die Kollektionen so eigenständig geworden sind. Bis 2013 war Stuart Vevers der Chefdesigner bei Loewe. Hauptaugenmerk lag damals auf dem – durchaus lukrativen – Accessoires-Geschäft mit Handtaschen & Co.; die Damenmode fristete ein eher stiefmütterliches Dasein. Erst Anderson rief die Herrenlinie ins Leben und sorgt seitdem jede Saison für erhöhten Herzschlag.
Doch das Lookbook zur Loewe Spring/Summer-Kollektion für 2018 gewährt nicht nur einen Blick in die textile Zukunft, sondern auch einen Einblick in das ehemalige Wohnhaus von Salvador Dalí in Cadaqués/Spanien. Continue Reading

Männermode

PS Paul Smith Frühling/Sommer 2018 – I’d like to be under the Sea

(PS Paul Smith Frühling/Sommer 2018; Bild: Courtesy of Paul Smith)

Sir Paul Smith kehrte in diesem Jahr dorthin zurück, wo er viele Jahre seine Kollektionen gezeigt hat – auf die Pitti Uomo in Florenz. Für den Briten bekommt diese Messe eine große Renaissance, weil dort, im Gegensatz zu den Schauen in Paris oder Mailand, auch viele Händler aus aller Welt die Präsentation verfolgen. Für Paul Smith sind Multibrandstores immer noch eine wichtige Ergänzung zu den Monobrandstores.
Paul Smith, für den die Pitti Uomo eine „großartige Plattform“ ist, auf der sich ein breites Markenspektrum präsentiert, zeigte in Florenz seine „PS Paul Smith“-Zweitlinie für Frühling/Sommer 2018, die ganz im Zeichen eines großen plakativen Oktopus stand. Continue Reading

Männermode

Prada Männer Spring/Summer-Kollektion 2018 – Meanwhile …

(Prada Männer Spring/Summer 2018; Bild: Courtesy of Prada)

Am Sonntagabend präsentierte Miuccia Prada auf der derzeit laufenden Men’s Fashion Week ihre fulminante Spring/Summer-Kollektion für das Jahr 2018.
Großartig, dass die Ausnahmedesignerin nicht nur in einer im Moment von Orientierungslosigkeit und kurzfristigen Marketingmaßnahmen geprägten Branche konsequent ihre Linie beibehält. Sie springt nicht, wie das Gros der Marken, auf Trends und kaut auch nicht wieder, was als verkäuflich erscheint, sondern führt ihre Vision konsequent mit ihrer Handschrift fort, die nur bei Prada funktioniert und einmalig in der Modebranche ist. Miuccia Prada weiß, dass schwierige Zeiten besser zu durchleben sind, wenn man sich treu bleibt, als artfremde Experimente zu starten oder dem Lockruf des Imitierens zu verfallen. Nicht ohne Grund gehört sie zu den Designerinnen, die komplett für sich stehen und die längst den Status zur Ikone überschritten hat. Continue Reading

Männermode

Z Zegna Frühjahr/Sommer 2018 – Vintage Regatta-Chic

(Z Zegna Frühjahr/Sommer 2018; Bild Z Zegna)

Während der aktuell stattfindenden Pitti Uomo werden größtenteils klassische Herrenkollektionen für das nächste Frühjahr vorgestellt. Auffällig in Florenz ist, dass von den Gästen, trotz globaler Tendenz zu Sports- und Leisurewear, der immerwährende formelle Stil zelebriert wird. Vor dem Gelände der Pitti Uomo zeigen sich die Herren schon seit Jahren im dreiteiligen Anzug, mit Einstecktüchern, Hüten, zu kurzen Hosen und seitlich geöffneten Monkstraps.
Bei den Schauen in Paris oder auch letzte Woche in London zeigt sich hingegen ein ganz anderes Männerbild. Der Kommentar sei mir gestattet, der Look, der während der Pitti Uomo von den Männern getragen wird, passt nicht mehr in unsere Zeit, und wirkt eher stehen geblieben wie ein Flagshipstore von Polo Ralph Lauren an der Fifth Avenue in New York.
Man bewegt sich heute anders durch Großstädte. Das Bild der Mode, das eigentlich in die Zukunft gerichtet sein soll, wirkt im Fall der Pitti Uomo antiquiert, aufgesetzt und nicht authentisch. Der Dandy der Neuzeit, dessen Bild während der Messe suggeriert werden soll, hat dann nur noch die Attitüde eines Gockels und wirkt eher kostümiert als chic und stilvoll, wie alles, was keine Brüche aufweist und nur perfekt, wie frisch aus dem Photoshop, erscheinen möchte. Continue Reading

Männermode

Gosha Rubchinskiy kooperiert erneut mit adidas

(adidas Football x Gosha Rubchinskiy Season II; Foto: Adidas)

Neuigkeiten aus Herzogenaurach: Adidas kooperiert erneut mit Gosha Rubchinskiy. Der russische Designer hat für das Sportlabel eine Reihe von Kleidungsstücken kreiert, die ihre Inspiration aus der Jugendkultur seiner Heimat der 80er und 90er Jahre ziehen.
Die „adidas Football x Gosha Rubchinskiy Season II“-Kollektion besteht aus Trainingsbekleidung im Oversized-Look, gewebten Trainingshosen, Tops und Hosen sowie ärmellosen Oberteilen, auf denen zum Teil „АДИДАС“ (also „Adidas“) sowie „Футбол“ eingearbeitet wurden. Für diejenigen unter Euch, bei denen das Kyrillisch etwas eingeschlafen ist – das Wort „Футбол“ steht für „Fußball“. Das ist dann wohl auch das Einzige, was die Kollektion mit dem Ballsport zu tun hat – auf den Fußballplatz wird sich sicher kein Stück verirren. Continue Reading